Gut, besser, Gaus!

Seine vierte Saison beim FC Ingolstadt 04 läuft für Marcel Gaus derzeit wie geschmiert: Der sympathische gebürtige Düsseldorfer heimst bei Medien, Fans und Trainer Tomas Oral wahre Lobeshymnen ein, steht mit den Schanzern in der Tabelle auf einem hervorragenden zweiten Platz und genießt nach der Geburt seines zweiten Kindes zudem sein Familienglück. Nahezu perfekt – wäre da nicht an allen Ecken und Enden die Corona-Pandemie zu spüren. Im espresso-Interview spricht „Gausi“ über seine Rolle beim FCI, seine Zukunftspläne, die jungen Schanzer Papas, soziale Medien – und Corona.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top