Stimmgewalt aus Eichstätt

Musik spielte schon immer eine wichtige Rolle in Birgits Leben. Bereits mit neun Jahren begann sie in einem Gospelchor zu singen. Inspiriert von Eva Cassidy hat auch sie das Ziel Profisängerin zu werden. Nun gewann sie ihren ersten Preis und kam ihrem Traum damit ein großes Stück näher.

Pure Vorfreude auf die Saison!

Ein neues Gesicht beim FCI: Der 26-jährige Jan-Hendrik Marx kam von Waldhof Mannheim auf die Schanz und soll die Defensive der Ingolstädter verstärken. Im espresso-Interview verrät der sympathische Blondschopf nicht nur seine sportlichen Ambitionen mit den Schanzern, sondern plaudert auch aus dem privaten Nähkästchen.

Der Urban Sketcher

Es gibt sie überall auf der Welt; die Urban Sketchers. Zeichnung für Zeichnung zeigen sie die Orte, an denen sie leben oder die sie bereisen. Die Urban Sketchers sind eine Gemeinschaft von Künstlern. Auch in Ingolstadt findet man sie. Einer von ihnen ist Peter Harms. Mit espresso spricht er über das Manifest, das sie alle verbindet.

It’s a match!

Wie lernt man sich heutzutage kennen? Genau, über Tinder. Hätten Franziska und Peter damals nicht nach rechts gewischt, dann hätten sie sich wohl nie kennenlernen und schon gar nicht das Ja-Wort geben können. Im Gespräch erzählen uns die beiden von ihrer Geschichte, dem Heiratsantrag und natürlich vom krönenden Fest.

„An Feng Shui muss man nicht glauben, damit es funktioniert“

In Herkunftsland China gehört die Harmonielehre Feng Shui zum Alltag dazu – Banken, Hotels und Büros werden dort nach den Kriterien des Feng Shui gestaltet. Auch in der westlichen Welt vertrauen immer mehr Menschen auf die Kraft der Natur. Doch was ist Feng Shui eigentlich, was kann es bewirken und warum sollte man sich damit auseinandersetzen? Wir haben bei Renate Regler aus Ingolstadt nachgefragt, sie ist gelernte Innenarchitektin und Raumplanerin sowie Feng-Shui-Beraterin.

„Die Liebe, die ich in meine Arbeit stecke, die bleibt“

Vanessa Panné führte nach ihrem Design-Studium ein aufregendes Leben als Art Directorin – Marken wie Hugo Boss und Cinque gehörten lange Jahre zu ihren Arbeitgebern. Jetzt ist sie wieder in ihre Heimat Ingolstadt zurückgekehrt, wo sie ab sofort anderen Menschen mit ihrem geschulten Auge als Interior Designerin zur Seite steht.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top