Kultursommer: Max Rogue und The Komets live

Max Albecker, aka Max Rogue

Der Ingolstädter Kultursommer bringt uns viele regionale Künstler*innen auf die trotzdemjetzt-Bühne. Bald dürfen wir uns auf Max Rogue & The Vagabonds sowie The Komets freuen.

Max Rogue & The Vagabonds stehen am Freitag, 27. August, 20 Uhr, auf der Open-Air-Bühne beim Kulturzentrum neun: Gemeinsam mit sechs weiteren hoch talentierten Musikern aus seiner Heimatstadt lässt der Gitarrist, Komponist und Sänger Max Rogue hier den Sound der Sixties und Seventies aufleben und interpretiert ihn auf frische und sympathisch Weise neu. Mit souligem Gesang und einem wohlfühlend organischen Sound nehmen er und seine Mitstreiter das Publikum mit auf eine akustische Reise – quer durch einen Mix aus klassischem Blues, Soul-Harmonien, Funk-Rhythmen und Elementen aus modernerer Pop(ular)-Music.

Max Rogue war auch schon im espresso-Interview – „Von Gaunern und Landstreichern“ hier nachlesen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kometenhaft

Die zweite Band an diesem Band, The Komets, bewegen sich zwischen sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Verträumtheit. Über melancholische Hügel, vorbei an ihren Folk-Vorbildern „Bon Iver“ oder „The Staves“, schweben uns The Komets entgegen und haben ihre brandneue Platte im Gepäck. Getauft auf „Vibrancy“ knistert bei ihrem Debutalbum feinster Indie um die Ohren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tickets gibt es in der Tourist Information am Rathausplatz, im Westpark Ingolstadt, im Schanzer Ludwig Store (Theresienstr. 13) sowie über eventim.de. Viele weitere Konzerte im Rahmen des Ingolstädter Kultursommers findet ihr hier.

Weitere Themen

From Coast to Coast

Die Idee eines Fernwanderweg-Urlaubs spukte schon länger in den Köpfen von Nicola und Franz Spitzauer herum. Im Mai war es dann endlich soweit: Gemeinsam mit einem befreundeten Ehepaar machten sie sich auf zum Coast to Coast Walk, der einmal quer durch den Norden Englands führt – von St. Bees im Westen bis nach Robin Hood’s Bay im Osten.

Weiterlesen »

„Familie steht über allem“

Nach dem Abstieg in die 3. Liga bastelt der FC Ingolstadt 04 an einem neuen Kader und hat bereits zahlreiche Neuzugänge verpflichtet. Dazu gehört auch Maximilian Dittgen, der vom FC St. Pauli auf die Schanz wechselt. Im espresso Interview erzählt der 27-jährige gebürtige Moerser von seinen sportlichen Ambitionen mit dem FCI, plaudert aber auch aus dem privaten Nähkästchen.

Weiterlesen »

Servus Wissenschaft

Markus Söder, rote Ampeln, schwarze Rucksäcke und unfreundliche Gesichter: ein etwas anderer Blick auf den Auftakt des Ingolstädter Wissenschaftskongresses.

Weiterlesen »

Carrara Weinfest startet am 28. Juli

Das Carrara Weinfest mit viel italienischer Lebensfreude ist wieder Bestandteil des Ingolstädter Kultursommers! Organisator Giovanni Frediani und sein Team aus Carrara präsentieren erneut kulinarische Überraschungen.

Weiterlesen »

Vegan & schwanger – funktioniert das?

Bastian Beetz ist veganer Ernährungsberater. Seine Arbeit beschränkt sich dabei aber nicht nur auf Veganer*innen. In seinem Blog und auf Instagram gibt er nützliche Tipps, wie eine einfache, leckere und gesunde Ernährung gelingen kann. Für unsere Juli-Ausgabe haben wir uns mit ihm aus einem ganz besonderen Grund über die „vegane Schwangerschaft“ unterhalten.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top