Suche
Close this search box.

In der Weihnachtsbäckerei

Home » In der Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtsbäckerei

ANZEIGE | Leckere Plätzchen gehören einfach zu Weihnachten dazu. Handgemacht mit viel Liebe gibt es im Café Garden in Ingolstadt auch welche zum Mitnehmen.

Auf die Plätzchen, fertig, los! SCHOKOSTERNE MIT MARZIPAN VOM CAFÈ GARDEN

Ungarische Köstlichkeiten und vielfältige selbstgebackene Kuchen- und Tortenspezialitäten gibt es im Café Garden in Ingolstadt zu entdecken. Diese werden teilweise laktose-, gluten- oder zuckerfrei angeboten. Es gibt Kuchen togo in kleinen oder großen Mengen. Das Cafe Garden hat uns eine unglaublich leckere Palette an Plätzchen präsentiert, ihre Bestseller sozusagen. Die Schokosterne können Sie nun auch Zuhause nachbacken oder die bunte Mischung im Café abholen.

Zubereitung

Mehl, Kakao und Puderzucker sieben. Mit der Butter, Ei, Eigelb glatt verkneten. Backofen vorheizen 170 Grad.
Teig portionsweise auf bemehlter Fläche ausrollen. Dann Sterne ausstechen. Auf mit Backpapier belegten Blechen 8 Minuten backen. Marzipan ausrollen und ebenfalls Sterne daraus ausstechen. Die Haselnusscreme schmelzen, auf die abgekühlten Teigsterne pinseln. Je zwei Stück mit einem Marzipanstern füllen. Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen, darüberträufeln. Nach Wunsch mit Pistazien dekorieren.

Zutaten

400g Mehl
20g Kakaopulver
125g Puderzucker
200g weiche Butter
1 Ei, 1 Eigelb
200g Marzipan
150g Haselnusscreme
100g Zartbitter-Kuvertüre

Café Garden
Nürnberger Str. 33 – Ingolstadt
Tel.: 0841 /93 76 51 35
www.cafe-garden.de

Samstag: Halbmarathon in Ingolstadt

Am 20. April steht Ingolstadt wieder ganz im Zeichen des Laufsports. Die 23. Auflage des Halbmarathons startet um 17 Uhr traditionell auf der Konrad-Adenauer-Brücke und wird für alle Beteiligten sicher erneut ein Gänsehauterlebnis.

Weiterlesen »

Das erwartet euch beim Fest zum Reinen Bier

Die Stadt Ingolstadt erinnert mit dem „Fest zum Reinen Bier“ wieder an die Verkündung des Reinheitsgebotes am 23. April 1516. Damals erließen die gemeinsam herrschenden Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. in Ingolstadt ein Gesetz, das Gerste, Hopfen und Wasser als einzig zulässige Zutaten für die Bierherstellung festlegte.

Weiterlesen »

Volksfest im Mai!

„O‘zapft is!“ heißt es heuer bereits am 3. Mai beim Gaimersheimer Volksfest. Nicht wie gewöhnlich im August, sondern bereits in wenigen Wochen findet das beliebte Volksfest statt. Am Donnerstag wurde das Volksfestprogramm im Sudhaus der Brauerei Herrnbräu vorgestellt – und Gaimersheims Bürgermeisterin Andrea Mickel stach das erste Fass an.

Weiterlesen »

Die grüne Bastion

Die Winterpause ist vorbei! Ab 16. April ist der wundervolle Bastionsgarten der Willibaldsburg Eichstätt wieder für Besucher geöffnet.

Weiterlesen »

Volle Fahrt voraus: Mobilitätstag in Ingolstadt

Am kommenden Samstag wird die Ingolstädter Innenstadt zum Hotspot für alle Mobilitätsbegeisterten – Zukunftskonzepte, Autos, Fahrräder, öffentliche Verkehrsmittel und sogar ein Segelboot werden gezeigt. Zusätzlich gibt es Informationen über Mobilität im Alter. Ein Showprogramm auf der Bühne am Rathausplatz rundet das Event ab.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Nach oben scrollen