Ein Kleid so süß wie Zuckerwatte

Fotos: Lena Kreis / aroundthecircle.de

Ja, es ist ein kleines Herbstvergnügen – mit Zuckerwatte und schöner Mode durch die Buden am Ingolstädter Volksfestplatz zu schlendern. Totz Regen. Am Sonntagabend geht das improvisierte Corona-Volksfest zu Ende. Am Wochenende hat man also nochmal die Chance auf Schokofrüchte, Zuckerwatte, Auto Scooter und vieles mehr.

Das Kleid von Mode Maltry erinnert durch das Retromuster ein wenig an die süße Verpackung von gebrannten Mandeln. In die kleine glänzende Tasche in Bordeaux, ebenfalls von Maltry, möchte man am liebsten reinbeißen. Sie ergänzt das Outfit perfekt. Darin ist genügend Platz für Kleingeld, Schlüssel und das Smartphone – recht viel mehr braucht man auf dem Volksfest nicht. Das Kleid ist luftig, aber mit schwarzem Rollkragenpulli und schwarzen Strümpfen beispielsweise lässt es sich auch gut durch den Winter tragen. Kombinieren kann man es prima mit Stiefeln oder Pumps. Mit schwarzen Gummistiefeln und Hut, wie Steffi das Kleid trägt ist man selbst bei Regen gut ausgestattet.

Alles, was ihr zum Schanzer Herbstvergnügen wissen müsst, findet ihr hier!

Stefanie Herker trägt ein Kleid mit Tasche von…

Mode Maltry
Friedrich-Ebert-Straße 49 – 51
Ingolstadt
Tel. 0841 5 20 20
www.mode-maltry.de

Fotos: Lena Kreis | aroundthecircle.de | Instagram @_aroundthecircle

“Mir ist persönliche Freiheit unglaublich wichtig”

Im Oktober wurde Theresa Ley aus Lenting zur Bundestagskandidatin der FDP gewählt. Warum ist ihr persönliche Freiheit so wichtig? Wie steht sie zu den Coronamaßnahmen? Und welchen Traum verfolgt sie? Im Interview mit espresso verrät es die 30-jährige Jurastudentin.

Weiterlesen »

Über den Wolken

Angelina Beck (35) aus Pfaffenhofen ist Flugbegleiterin bei einer großen deutschen Airline. Mit espresso spricht sie über den Traumjob in luftigen Höhen.

Weiterlesen »

3 Brüder, 1 Startup

Andreas Neumair aus Scheyern gründete mit seinen beiden Brüdern das Startup Cloud Item. Kürzlich durften sich die Jungunternehmer über den begehrten Ingolstädter Gründerpreis freuen.

Weiterlesen »

„Ich bin keine Magierin“

Hypnose kennen die meisten von uns nur von großen Bühnen-Shows im Fernsehen. Doch wie funktioniert Hypnose wirklich? Wir haben bei Silva Schwabe nachgefragt, sie ist ausgebildete Hypnotiseurin und Sexual Coach. Zu ihr kommen die Menschen, um schlechte Angewohnheiten zu bekämpfen, Blockaden zu lösen oder auch nur, um sich ganz tief entspannen zu können. Im Interview verrät uns Silva, wie sich eine Hypnose-Trance anfühlt, welche Beschwerden sie mit der Hypnose aus dem Weg räumen kann und was ihre größten Erfolge waren.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top