Perlbad & Poolbar: das steckt im neuen Thermenbereich

Rechts gut zu erkennen: die künftige Poolbar mit 9 Sitzplätzen | Fotos: Sebastian Birkl

Donautherme in Ingolstadt eröffnet am 28.10.2022

Anfang der Woche wurde nach langem Warten bekanntgegeben, wann die Donautherme endlich ihre Tore öffnet. Einige der auch schon aus dem „Wonnemar“ bekannten Bereiche werden saniert, andere komplett neu gebaut. Neben einer Wettkampf- und Reifenrutsche und einem Spraypark für Kinder fällt darunter auch das neue Herzstück der Anlage: die Thermenlandschaft. Was kann der neue Thermenbereich? Das schauen wir uns heute einmal an.

Das Raumprogramm des Thermenlandschaft im Überblick:

Soleschwebebecken:

Wasserfläche: 32 m²
Wassertiefe: 0,9 m
Temperatur: ca. 33° C
Salzgehalt: ca. 3,5%

Thermenbecken:

Wasserfläche: 200 m² innen, 345 m² außen
Wassertiefe: 1,30 m
Temperatur: ca. 33° C
Attraktionen: Sprudelliegen, Massagedüsen & Poolbar

Perlbad:

Wasserfläche: 22,5 m²
Wassertiefe: 1,30 m
Temperatur: ca. 33° C

Quelltopf:

Wasserfläche: 10,6 m²
Wassertiefe: 1,00 m
Temperatur: ca. 33° C

Tretbecken:

Wasserfläche: 7,5 m²
Wassertiefe: 0,4 m
Temperatur: ca. 20° C

Tauchbecken:

Wasserfläche: 1,6 m²
Wassertiefe: 1,1 m
Temperatur: ca. 20° C

Über eine Treppe geht es zur Galerie...
...mit 54 Liegeplätzen

Besondere Angebote: Aqua-Gymnastik

Dampfbad: 25 m²

Galerie: 54 Liegeplätze

Poolbar: 9 Sitzplätze

Gesamtliegeplätze: 97 im Innen-, 40 im Außenbereich

Die Thermenlandschaft in Bildern

Zum Thema
Weitere Themen

Öko-Wochenende in Ingolstadt

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Sowohl am Rathausplatz (Samstag) als auch beim Bauerngerätemuseum (Sonntag) dürfen wir uns auf Öko-Märkte freuen.

Weiterlesen »

Eröffnung der Donautherme verschiebt sich

Aufgrund von Lieferengpässen und nicht eingehaltenen Lieferterminen der Zulieferer kann die Donautherme am 28. Oktober nicht wie geplant eröffnet werden. Das berichtet die Stadt Ingolstadt in einer Pressemitteilung am Montagmorgen.

Weiterlesen »

Vorgeschmack auf die Jazztage

Einen Vorgeschmack auf die diesjährigen Ingolstädter Jazztage gibt es am Samstag, 17. September. An diesem Tag zieht von 10 bis 12.30 Uhr das SchutterNeun-Jazzorchester durch die Innenstadt und macht an verschiedenen Orten Halt.

Weiterlesen »

Tutto bene

Corona traf ihn im März 2020 mit voller Wucht. Jetzt startet Roberto Rocca mit La Nuova Stella d’Oro wieder voll durch. [Anzeige]

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top