Suche
Close this search box.

eat.READ.sleep. zu Gast in Ingolstadt

Home » eat.READ.sleep. zu Gast in Ingolstadt

eat.READ.sleep. zu Gast in Ingolstadt

Podcast-Session im Kulturzentrum neun

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller: Im NDR Kultur Bücherpodcast eat.READ.sleep. geben die drei Hosts Katharina Mahrenholtz, Daniel Kaiser und Jan Ehlert Tipps und Orientierung auf dem Büchermarkt und das mit großem Erfolg: Die Podcast-Community wächst und wächst: Mittlerweile haben sich im deutschsprachigen Raum mehr als hundert eat.READ.sleep. Lesekreise gebildet.

Am Donnerstag, 6. Juni werden Katharina und Jan im Rahmen der eat.READ.sleep. Sommertour zu Gast in Ingolstadt sein. Bei einer kulinarisch-literarischen Vorspeise stellen die Hosts aktuelle Romane und All-Time-Favourites vor, erzählen Anekdoten aus dem Studio, spielen Stadt-Land-Buch und fordern das Publikum beim literarischen Quiz heraus. Welche Autorin stand schon in den 1920er Jahren auf einem Surfbrett? Was hat ein Schusterjunge mit Buchdruck zu tun? Wie heißen die Nachbarn von Pippi Langstrumpf (mit Nachnamen)? Zu schwierig? Keine Sorge! Es geht nicht vorrangig um die richtige Antwort, sondern um die Geschichte hinter der Frage und den Spaß beim Mitraten.

Eintritt 15 Euro
Shop: https://zentrumstadtgeschichte.ticketfritz.de/

Bild: SWR/NDR

eat.READ.sleep. Podcast-Session
Donnerstag, 6. Juni | 18 bis 20 Uhr
Kulturzentrum neun | Elisabethstraße 9 | Ingolstadt
Veranstalter: NDR/Zentrum Stadtgeschichte Ingolstadt

Weitere Themen

Two & a half girls

Ganz großes Kino: Wir haben den Schauspieler Daniel Christensen und die Schauspielerinnen Klara und Maria Wördemann im Hotel Provocateur in Berlin getroffen. Eine ganz private Partynacht – zwischen Lack und Leder, Glitzer und Federn, Gin und lauter Musik, einer Kamera und unrasierten Männerbeinen. Eine Begegnung.

Weiterlesen »

Nach dem Hochwasser: Public Viewing am Donaustrand?

War da was? Das Hochwasser überspülte den kompletten Donaustrand. Der Pegel ist mittlerweile zwar wieder deutlich zurückgegangen, aber bereits am Freitag findet das Auftaktspiel der EM 2024 statt. Ein Problem für das dort geplante Public Viewing?

Weiterlesen »

Zurück nach München

Die Katze ist aus dem Sack: Oberbürgermeister Christian Scharpf will sein Amt vorzeitig aufgeben, um zurück nach München wechseln zu können. Es kommentiert espresso-Redakteur Sebastian Birkl.

Weiterlesen »

„Als Vater habe ich mich oft gefragt…“

Kein „Karrieresprungbrett“, sondern in erster Linie private Gründe – so argumentiert Oberbürgermeister Christian Scharpf die Absicht, sein Amt vorzeitig aufgeben zu wollen, um den Posten des Wirtschaftsreferenten in München annehmen zu können. In einer persönlichen Erklärung wendet er sich heute an die Ingolstädterinnen und Ingolstädter. Wir halten diese Erklärung im Wortlaut fest.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Nach oben scrollen