Vegan X-Mas: Maronensüppchen zur Vorspeise

Foto: Tina Goins

Die Weihnachtsgans gehört zu jedem Weinachtsfest? Köchin Tina Goins aus Stammham zeigt, dass es auch ganz anders geht. Für alle espresso-Leser*innen hat sie ein veganes und glutenfreies 3-Gänge-Weihnachtsmenü gezaubert! Wir starten heute mit der Vorspeise!

Rezept: Maronensüppchen mit Portwein, gebratenen Shiitake Pilzen, Datteln und Walnüssen

Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch und Pastinake in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Mit Portwein ablöschen. Weißwein, Gemüsebrühe und Maronen hinzugeben und für ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit einem Pürierstab sehr fein mixen. Zum Abschluss mit Sojasahne, Salz und Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Währenddessen die Pilze in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl knusprig braten. Die Walnüsse zerstoßen und ebenfalls kurz in der Pfanne mitanrösten. Datteln in Würfelchen schneiden und mit den Walnüssen vermengen. Die Suppe in Schüsselchen gießen, die Pilze sowie die Walnuss-Dattelmischung hinzugeben und mit dem Rosen-Chilisalz toppen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Pastinaken oder Petersilienwurzeln
  • 10 cl Portwein
  • 150 ml Weißwein
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 200 gekochte Maronen
  • 1 Schuss Sojasahne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Olivenöl

Einlage/Garnitur

  • 50 g Shiitake Pilze
  • 3 Medjool Datteln
  • 2 EL Walnüsse
  • Rosen-Chili-Salz
Mehr Rezepte auf Instagram @tinchens_kitchen

In unserer August-Ausgabe stellten wir Tina Goins vor. Die sympathische Stammhamerin kocht vegan und präsentiert ihre Gerichte auf Instagram unter dem Namen @tinchens_kitchen.

Weitere Themen

Frauen des Meeres

Jalila Hirach Kabbert aus Neuburg unterstützt die Arbeit von Frauen in Marokko. Diese verdienen sich ein paar Cent, indem sie Muscheln sammeln.

Weiterlesen »

From Coast to Coast

Die Idee eines Fernwanderweg-Urlaubs spukte schon länger in den Köpfen von Nicola und Franz Spitzauer herum. Im Mai war es dann endlich soweit: Gemeinsam mit einem befreundeten Ehepaar machten sie sich auf zum Coast to Coast Walk, der einmal quer durch den Norden Englands führt – von St. Bees im Westen bis nach Robin Hood’s Bay im Osten.

Weiterlesen »

„Familie steht über allem“

Nach dem Abstieg in die 3. Liga bastelt der FC Ingolstadt 04 an einem neuen Kader und hat bereits zahlreiche Neuzugänge verpflichtet. Dazu gehört auch Maximilian Dittgen, der vom FC St. Pauli auf die Schanz wechselt. Im espresso Interview erzählt der 27-jährige gebürtige Moerser von seinen sportlichen Ambitionen mit dem FCI, plaudert aber auch aus dem privaten Nähkästchen.

Weiterlesen »

Servus Wissenschaft

Markus Söder, rote Ampeln, schwarze Rucksäcke und unfreundliche Gesichter: ein etwas anderer Blick auf den Auftakt des Ingolstädter Wissenschaftskongresses.

Weiterlesen »

Carrara Weinfest startet am 28. Juli

Das Carrara Weinfest mit viel italienischer Lebensfreude ist wieder Bestandteil des Ingolstädter Kultursommers! Organisator Giovanni Frediani und sein Team aus Carrara präsentieren erneut kulinarische Überraschungen.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top