Hamachi, Kaviar & Ochsenbäckchen

TV-Koch Kristof Mulack ist ein Berliner Original – und demzufolge auch mit der berühmtberüchtigten Berliner Schnauze gesegnet. Ein bloßer Maulheld ist er allerdings nicht. Nach einer wilden Jugend – u.a. als Graffiti-Sprayer auf Berlins Straßen – dauerte es ein wenig, bis er seine wirkliche Leidenschaft entdeckte: das Kochen. Das Kochen in der gehobenen Gastronomie wohlgemerkt.

Dass er dieses mittlerweile perfekt beherrscht, bewies er am 14. Mai im Gaimersheimer Chalet 19. In seinem 5-Gänge-Menü nahm er die Gäste (darunter auch espresso-Redakteur Sebastian) mit auf eine kulinarische Reise. Auf dem Menü: Mulacks asiatisch und orientalisch angehauchten Signature Dishes – wie etwa die mit Kreuzkümmel gewürzte Ochsenbacke. Diese war so zart, dass sie fast von selbst zerfiel. Das Chalet 19 ist trotz seiner exklusiven Events (wir erinnern z.B. an unseren Bericht über den Sternekoch Christian Schagerl) eigentlich fast noch ein Geheimtipp in der Region. Die Location lässt sich auch für private und geschäftliche Feiern oder Veranstaltungen buchen.

Ein kulinarischer Abend mit
TV-Koch Kristof Mulack

Amuse
Tartar vom Wagyu-Rind

Hiramasa Hamachi
Kohlrabi | Jalapeño | Gurke

Weißer Heilbutt &
Imperial Kaviar

Edamame | Lauch | Beurre Blanc

Ochsenbacke vom
US Prime Beef

Hummus | Zwiebel | Salzzitrone

Himbeere
Weiße Schokolade x2 | Rosenwasser | Atsina Kresse

In gemütlicher Atmosphäre sind Sie im Chalet 19 ungestört unter sich und werden mit gehobener Küche und gutem Service verwöhnt. Und wenn Sie Betriebsleiterin Maria Bach auf die detailverliebte Einrichtung ansprechen, wird sie Ihnen zu jedem Stück eine Geschichte erzählen können.

Der Abend auf der Dachterrasse klang bei netten Gesprächen mit dem TV-Koch (The Taste, Grill den Henssler) aus – wo kann man das in Ingolstadt oder der Region schon erleben?

Mehr Infos & weitere Events: chalet-19.de

Weitere Themen

Frauen des Meeres

Jalila Hirach Kabbert aus Neuburg unterstützt die Arbeit von Frauen in Marokko. Diese verdienen sich ein paar Cent, indem sie Muscheln sammeln.

Weiterlesen »

From Coast to Coast

Die Idee eines Fernwanderweg-Urlaubs spukte schon länger in den Köpfen von Nicola und Franz Spitzauer herum. Im Mai war es dann endlich soweit: Gemeinsam mit einem befreundeten Ehepaar machten sie sich auf zum Coast to Coast Walk, der einmal quer durch den Norden Englands führt – von St. Bees im Westen bis nach Robin Hood’s Bay im Osten.

Weiterlesen »

„Familie steht über allem“

Nach dem Abstieg in die 3. Liga bastelt der FC Ingolstadt 04 an einem neuen Kader und hat bereits zahlreiche Neuzugänge verpflichtet. Dazu gehört auch Maximilian Dittgen, der vom FC St. Pauli auf die Schanz wechselt. Im espresso Interview erzählt der 27-jährige gebürtige Moerser von seinen sportlichen Ambitionen mit dem FCI, plaudert aber auch aus dem privaten Nähkästchen.

Weiterlesen »

Servus Wissenschaft

Markus Söder, rote Ampeln, schwarze Rucksäcke und unfreundliche Gesichter: ein etwas anderer Blick auf den Auftakt des Ingolstädter Wissenschaftskongresses.

Weiterlesen »

Carrara Weinfest startet am 28. Juli

Das Carrara Weinfest mit viel italienischer Lebensfreude ist wieder Bestandteil des Ingolstädter Kultursommers! Organisator Giovanni Frediani und sein Team aus Carrara präsentieren erneut kulinarische Überraschungen.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top