Urlaubsoase in der Stadt

Der Stadturlaub startet am Eröffnungstag um 17 Uhr | Fotos: Patrick Amos

Stadturlaub 2021: 22. Juli bis 15. August

IN-City bringt Sommerstimmung, Unterhaltung und Urlaubsgefühl in die Ingolstädter Innenstadt.

Der Stadturlaub findet auch in diesem Jahr als sommerliches Gegenstück zur „Eisarena am Schloss“ statt. Der Paradeplatz bietet dabei erneut ideale Voraussetzungen für ein spannendes und vielseitiges Programm und lädt gleichzeitig dazu ein, die Altstadt zu besuchen und den lokalen Handel und die ansässige Gastronomie zu unterstützen, wie es in einer Pressemitteilung von IN-City heißt.

Langweilig wird’s nicht

Neben abwechslungsreicher Live Musik, DJ-Sessions, Yoga, Theaterspiel, Workshops und Kinderkino unter freiem Himmel bis hin zu moderierten Talks und jeder Menge Action wird für den „Urlaub dahoam“ einiges geboten. Für kleine Urlauber soll es außerdem eine spannende Schatzsuche durch die Innenstadt geben. Auch wer einfach entspannen möchte, oder eine kleine Skatepause auf der Mini-Ramp braucht, ist auf dem Paradeplatz zwischen riesigem Sandkasten, Strandbar, Palmen, Hängematte und Loungemöbeln genau richtig aufgehoben.

Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt: kühle Drinks für Klein & Groß, Steckerleis und kulinarische Highlights gibt es vor Ort oder per Fahrradkurier direkt an den Tisch geliefert. Für einen stressfreien Einlass und die Einhaltung vorgeschriebener Hygienemaßnahmen nutzt IN-City unter anderem die Luca-App.

Öffnungszeiten: Werktags von 12.00 bis 22.00 Uhr – am Wochenende geht es bereits um 10.00 Uhr los. An den Frei- und Samstagen stehen die Stadturlaubstore bis Mitternacht offen. Am Eröffnungstag (22. Juli) geht es um 17 Uhr los.

Weitere Themen

„Wir sind ein Team“

Am kommenden Samstag, 18.09.2021, geht es beim Christopher-Street-Day wieder um Vielfalt, Toleranz und Akzeptanz. Auch Ingolstadt beteiligt sich: Unter dem Motto „Wir sind ein Team“ wird es eine Feier auf dem Paradeplatz geben, einem Umzug durch die Innenstadt und einer Podiumsdiskussion mit den Ingolstädter Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl.

Weiterlesen »

Art & Beat

Eine erlebnisreiche Kunstnacht erwartet die Besucher*innen im Museum für Konkrete Kunst am kommenden Samstag. Laurenz Theinert (visual piano) und Timber Hanfreich (DJ) übersetzen und vermischen Licht mit Rhythmus und Sound.

Weiterlesen »

Nachts sind alle Museen bunt

Nachts ins Museum – hatten wir nicht alle als Kind diesen Traum? Am vergangenen Wochenende konnten Kulturbegeisterte wieder kostenlos und bis zur Geisterstunde die Ingolstädter Museen durchstreifen. Wir haben die Chance genutzt und uns unter die Besucher*innen gemischt.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top