Good vibes only

ANZEIGE

Die 49-jährige Heidi Oblinger aus Kasing sprüht vor Lebensfreude – und dieses Glück möchte sie hinaus in die Welt bringen.

Als Kinder haben wir soviel gelacht, waren unbeschwert und fühlten uns frei. Irgendwann jedoch ging bei vielen von uns diese Leichtigkeit verloren. Wir sind in einen Alltagstrott geraten und finden ständig Ausreden, warum wir keine Zeit für uns selbst haben. Dabei ist es so wichtig, gut auf sich selbst zu achten, um mit Freude leben und lieben zu können.

Auch Heidi war selbst einmal an einem Tiefpunkt angelangt. Nachdem ihr das Leben über viele Jahre hinweg gesundheitliche Herausforderungen stellte, war ihr der Sinn des Lebens abhanden gekommen. „Genau da machte sich meine Seele bemerkbar“, erzählt die Mutter zweier erwachsener Söhne. „Plötzlich wusste ich, mit wem ich Kontakt aufnehmen sollte. Meine erste energetische Behandlung folgte. Ich spürte soviel, war beeindruckt und so neugierig. So kam ich auf meinen Seelenweg.“

Heute ist sie unendlich dankbar dafür, dass sie all diese Erfahrungen auf ihren neuen Weg gebracht haben. „Ich habe Methoden kennengelernt, von denen ich niemals dachte, dass es so etwas überhaupt gibt, geschweige denn funktioniert. Meine Begeisterung dafür ist so groß, dass ich mich bewusst dazu entschieden habe, nach 30 Jahren die Arbeit bei der Bank zu beenden.“

Heidi unterstützt nun Menschen auf ihrem Weg zur Lebensfreude und sprüht dabei selbst voller Elan. Ich bin überglücklich, denn ich verstehe jetzt endlich das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele und wie wertvoll es ist, die Seele zu heilen und auf sie zu hören.

"Meine Vision ist es, ganz vielen Menschen die Bedeutung der Seelenheilung näher zu bringen und ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern."

Heidi zaubert Lebensfreude

Heidi hat sich in den vergangenen Jahren ständig weitergebildet. Verschiedene Aus- und Weiterbildungen u.a zum Life-Coach, Selbstverwirklichungscoach, zum Heilmedium, zur Lach-Yoga-Leiterin uvm.. Aber die wichtigste Schule ist für sie die Schule des Lebens. Was kann Heidi? Heidi kann dir helfen, den Zugang zu deinem Unterbewusstsein herzustellen und vorhandene Blockaden, negative Glaubenssätze, Traumata aufszupüren, aufzulösen und zu transformieren. Auf der Bewusstseinsebene hilft sie dir im Coaching-Gespräch und auch was deinen Körper angeht, zeigt sie dir, wo du Hilfe brauchst, um zurück zu Gesundheit und Lebensfreude zu gelangen.

Um Heidi kennenzulernen, kannst du einen persönlichen Termin vereinbaren oder in Gruppen bei einer ihrer Wanderungen erste Erfolge erleben.

Kontakt: ww.lebensfreude-zauber.de
IG: @lebensfreude_zauber
heidi@lebensfreude-zauber.de

IM EINKLANG MIT SICH SELBST | Heidi bietet Lebensfreude-Wanderungen durch die Natur an. Wer einfach mal wieder sich selbst fühlen und spüren möchte, bewusste Momente erleben und lachen möchte, der ist hier richtig. Heidi wandert mit kleinen Gruppen durch die schöne Umgebung bei Kasing. Mit gezielten Übungen wird sie euer Herz und eure Gefühle berühren und euch damit wunderschöne Aha-Momente bescheren.

  • Die nächsten Termine: 27./ 28./ 29. August `22
  • Beginn: jeweils 14.00 Uhr
  • Teilnehmer: max. 6 Personen (größere Gruppen, auch Firmen, auf Anfrage)
  • Dauer: ca. 3-4 h
  • Strecke: ca. 10 km
  • Ort: Kasing, Umgebung
Anmeldung im Web: lebensfreude-zauber.de

Illustration: Adobe Stock / JeromeCronenberger

Weitere Themen

Öko-Wochenende in Ingolstadt

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Sowohl am Rathausplatz (Samstag) als auch beim Bauerngerätemuseum (Sonntag) dürfen wir uns auf Öko-Märkte freuen.

Weiterlesen »

Eröffnung der Donautherme verschiebt sich

Aufgrund von Lieferengpässen und nicht eingehaltenen Lieferterminen der Zulieferer kann die Donautherme am 28. Oktober nicht wie geplant eröffnet werden. Das berichtet die Stadt Ingolstadt in einer Pressemitteilung am Montagmorgen.

Weiterlesen »

Vorgeschmack auf die Jazztage

Einen Vorgeschmack auf die diesjährigen Ingolstädter Jazztage gibt es am Samstag, 17. September. An diesem Tag zieht von 10 bis 12.30 Uhr das SchutterNeun-Jazzorchester durch die Innenstadt und macht an verschiedenen Orten Halt.

Weiterlesen »

Tutto bene

Corona traf ihn im März 2020 mit voller Wucht. Jetzt startet Roberto Rocca mit La Nuova Stella d’Oro wieder voll durch. [Anzeige]

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top