Hannahs "Quinoa-Champignon-Bratlinge"

Rezepttipp: Lecker & gesund soll es sein

Die Ernährungsberaterin Hannah Stegherr aus Neuburg hat sich ganz der Gesundheit verschrieben. Auf Instagram macht sie unter dem Namen Hannah Health mit vielen Rezepten Appetit auf einen gesunden Lebensstil.

HANNAH HEALTH

ERNÄHRUNGSBERATERIN UND -THERAPEUTIN

Das große espresso-Interview mit Hannah Health ist in unserer Juni-Ausgabe erschienen – hier könnt ihr es online nachlesen. Ihr Rezept für leckere Quinoa-Champignon-Bratlinge findet ihr hier:

Quinoa-Champignon-Bratlinge

ZUTATEN

  • 100 Quinoa (nach Anleitung kochen)
  • 150 – 200 g Champignons (ganz klein gewürfelt mit Zwiebel und Knoblauch anbraten)
  • 2 Stangen Frühlingszwiebel (in feine Ringe schneiden) 
  • 2 Eier
  • 20 g Haferflocken
  • 20 g Leinsamen
  • Gewürze und Kräuter
  • wenig Öl zum anbraten

ZUBEREITUNG (2 Portionen)

Alle Zutaten miteinander vermischen, kurz ziehen lassen und als Patties rausbraten. Hannah hat dafür einen Metallring zum Formen in der Pfanne benutzt. Dazu gab’s Kartoffelstampf und Quark/Skyr vermischt mit Ziegenfrischkäse. Geht natürlich auch super als Veggieburger.

Mehr Rezepte von Hannah Health auf ihrem Instagram-Account:

Weitere Themen

Stimmgewalt aus Eichstätt

Musik spielte schon immer eine wichtige Rolle in Birgits Leben. Bereits mit neun Jahren begann sie in einem Gospelchor zu singen. Inspiriert von Eva Cassidy hat auch sie das Ziel Profisängerin zu werden. Nun gewann sie ihren ersten Preis und kam ihrem Traum damit ein großes Stück näher.

Weiterlesen »

Pure Vorfreude auf die Saison!

Ein neues Gesicht beim FCI: Der 26-jährige Jan-Hendrik Marx kam von Waldhof Mannheim auf die Schanz und soll die Defensive der Ingolstädter verstärken. Im espresso-Interview verrät der sympathische Blondschopf nicht nur seine sportlichen Ambitionen mit den Schanzern, sondern plaudert auch aus dem privaten Nähkästchen.

Weiterlesen »

Bubble-Tea-Comeback!

Der Bubble Tea ist zurück! Das einstige Trend-Getränk feiert deutschlandweit sein Comeback – und das merkt man auch in Ingolstadt.

Weiterlesen »

Von Naturseife bis zum handgewebten Teppich

Nach einem Jahr Corona-Pause ist es nun endlich wieder soweit: Am Wochenende des 24. und 25. Juli wird im Bauerngerätemuseum Hundszell der traditionsreiche Markt der Handwerkskunst stattfinden, und dies bereits in 22. Auflage.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top