Für alle Sinne

Caroline Conrad | ANZEIGE | Fotos: Kuntergrau & Dunkelbunt

Das Studio für deine persönliche Auszeit

Wer sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen möchte, ist im Naturkosmetikstudio von Caroline Conrad in Neuburg an der richtigen Adresse. Eine Auszeit vom Alltag, ein kleiner Spa-Urlaub für zwischendrin. Körper, Geist & Seele wieder in Balance bringen – dafür ist die staatlich anerkannte Kosmetikerin und Wellnesstrainerin da.

2019 machte sich die Neuburgerin selbständig. Kosmetik, Spa und Wellness waren schon lange zuvor ihre Leidenschaften. Mit 20 fing sie an, in diesem Bereich zu arbeiten. In ihrem harmonisch eingerichteten Studio verwendet die 37-Jährige ausschließlich naturverbundene, dermatologisch sinnvolle Hautpflege. Für die Haut ihrer Kundinnen nur das Beste – und nur mit Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs.

Bald verfügbar: eine gemeinsame Auszeit für Freundinnen, z.B. im Rahmen eines Junggesellinnenabschieds. Das Angebot lässt sich individuell zusammenstellen – vom Fußbad und der Aromabodymassage über Gesichtsbehandlungen mit Pflanzenextrakten bis hin zum Seele baumeln lassen auf Entspannungsliegen ist vieles denkbar – auch mit gesundem Snack aus Müsli und frischen Beeren.

IM ANGEBOT

  • Massagen
  • Fußpflege
  • Handpflege
  • Organic Make-up
  • Gesichtsbehandlungen
  • Specials: Rückenfrei,
    Kosmetische Lymphdrainage
  • Waxing
  • Wellness-Pakete

Zu Mittag & Für Schwangere & Wellness-Pakete für alle

Genial: an 2 Tagen in der Woche bietet Caroline sogenannte Mittagsmenüs an. Aus fünf verschiedenen kann man wählen. Eines davon: Collagen Vlies-Maske für die Augen, Fußbad mit Zitrone und erfrischender Minze sowie eine entspannende Nackenmassage. So entspannt startet man sonst nicht in die zweite Hälfte des Arbeitsalltags. (Pssst: wer sich für Massagen interessiert: am Massagemontag gibt es 10% Rabatt). Ebenfalls sehr beliebt: die Schwangerschaftsmassage. Sie entspannt Muskeln und unterstützt die Geburtsvorbereitung. Wohltuend riechendes Körperöl stärkt u.a. die Hautelastizität.

Wer sich etwas ganz Besonderes gönnen möchte, wählt eines von fünf verschiedenen Wellnesspaketen. Etwa Happy mom: Luxus Fußpflege mit Lacquering Gel (vegan), Schwangerschaftsmassage oder Detoxmassage, Behandlungszeit: ca. 3 Stunden.

Caroline Conrad
Naturkosmetik

Sudetenlandstraße 21
86633 Neuburg
info@carolineconrad-naturkosmetik.de
T. 08431 5873073

Insta: @carolineconrad.naturkosmetik
www.carolineconrad-naturkosmetik.de

Öffnungszeiten

Mo, Do* – Fr
9 – 13 & 14 – 19 Uhr

*1. Do im Monat
bis 21 Uhr geöffnet

Di & Mi
9 – 18 Uhr
Mittagsmenüs:
12 – 14 Uhr

Sa
9 – 16 Uhr

Weitere Themen

Chillen, chatten, Zeit totschlagen

Kinder durch die Pubertät zu begleiten, kann für die ganze Familie eine harte Belastungsprobe sein. Kann, muss aber nicht. Sandra Lindermeier begleitet Eltern in dieser Phase der Entwicklung auf dem Weg durch die Pubertät. Im Interview verrät sie mehr über ihren Job.

Weiterlesen »

Ab aufs Eis!

Die Eisarena ist zurück! Jung und Alt ziehen ihre Kreise, während andere ihr Geschick beim Eisstockschießen versuchen. Dieses winterliche Treiben ist endlich wieder auf dem Paradeplatz zu beobachten, wenn die 450 Quadratmeter große Kunststoff-Eisfläche die Besucherinnen und Besucher von nah und fern einlädt.

Weiterlesen »

Alter Hase unter den Youngstern

Seit 2020 gehört Stürmer Wojciech Stachowiak zum Kader des ERC Ingolstadt und spielt sich momentan mit bärenstarken Leistungen als Topscorer der Panther in die Herzen der Fans. Gerade hat der 23-jährige gebürtige Pole seinen Vertrag bis 2025 verlängert. Für die espresso-Leser blickt der Youngster auf die Anfänge seiner Karriere zurück, spricht über sein aktuelles Leistungshoch und verrät, was er als Ausgleich zum Hockey tut.

Weiterlesen »

Eröffnung der Donautherme verschiebt sich erneut

Ursprünglich war der 28. Oktober 2022 für die Eröffnung der Donautherme angepeilt. Dieser Termin war aufgrund von „Lieferengpässen und nicht eingehaltenen Lieferterminen“ nicht realisierbar, wie es in einer Pressemitteilung im September hieß. Als neues Ziel wurde (unter Vorbehalt) eine Eröffnung noch vor den Weihnachtsferien ausgegeben. Aber auch daraus wird leider nichts.

Weiterlesen »

Keeper mit weißer Weste

Nach seiner langen Verletzungspause wechselte Torhüter Marius Funk im Sommer als neue Nummer 1 der Schanzer von der SpVgg Greuther Fürth zum FC Ingolstadt und hielt seitdem bereits in acht Partien seinen Kasten sauber. Im espresso-Interview spricht der 26-jährige gebürtige Aalener nicht nur über seinen neuen Verein, sondern verrät auch, wie er die lange Winterpause verbringen wird.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top