Suche
Close this search box.

Der Sonntag ist zum Shoppen da

Home » Der Sonntag ist zum Shoppen da

Der Sonntag ist zum Shoppen da

Am 26. Mai findet von 13 bis 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag in der Ingolstädter Innenstadt statt. Neben verschiedenen Mitmachaktionen und Informationsständen laden die Einzelhandelsgeschäfte in der Altstadt zum Bummeln und Einkaufen ein.

Es gibt viel zu entdecken – neue Geschäfte, spannende Sortimente und aktuelle Trends zeigen die Vielfalt der Innenstadt und machen Lust auf einen entspannten und erlebnisreichen Nachmittag bei hoffentlich bestem Wetter. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, mit Essenständen und einem großen Gastronomieangebot in der Fußgängerzone, die Sie mit herzhaften und süßen Leckereien verwöhnen. Im Anschluss an den abwechslungsreichen Tag in der Innenstadt können die Besucherinnen und Besucher auf dem Pfingstvolksfest ihren Abend gemütlich ausklingen lassen.

Geöffnete Geschäfte:

  • 55 Brands Ludwigstr. 35
  • Arnold Fashion Am Stein 10
  • BEA+PAT Reitschulgasse 6
  • Best Choice Ludwigstr. 15
  • Buchhandlung Hugendubel Theresienstr. 4
  • Buchhandlung Stiebert Schrannenstr. 10
  • Café Anna Ingolstadt Theresienstr. 19
  • CAMERINO Concept Store Ludwigstr. 12
  • Dein Schuhladen Linn Mauthstr. 10
  • dm Drogeriemarkt Ludwigstr. 15
  • ERTL Ludwigstr. 1
  • FC Ingolstadt 04 Fanshop Mauthstr. 3
  • Francesca Boutique Taschenturmstr. 4
  • Franz Geier & Söhne Strickmoden Ludwigstraße 21
  • Gebers – Die Schlafexperten Mauthstr. 11
  • Hand-in-Hand-Laden Theresienstr. 27
  • Jack Wolfskin Store Paradeplatz 5
  • Juwelier Elfinger Ludwigstr. 43
  • Kuttenreich Männermode Schutterstr. 14
  • Leguano Ludwigstr.28
  • MEN Hieronymusgasse 7
  • Modehaus Xaver Mayr Ludwigstr. 4
  • More& More Ludwigstr. 32
  • ONLY Ludwigstr. 12
  • Pampelsuse Kreuzstr. 6
  • Parfümerie Hubrich Ludwigstr. 17
  • Reflections Rathausplatz 11
  • Soultool Reitschulgasse 6
  • Tee Gschwendner Ludwigstr. 7
  • Theresia Kids Theresienstr. 22
  • TK-Maxx Ludwigstr. 19
  • Weltladen Ingolstadt Schrannenstr. 32
  • Witt Weiden Ludwigstr. 40
  • Zenit Mauthstr. 13
  • uvm.

Besondere Aktionen:

  • 55 Brands: Christian / DJ FRS legt auf
  • Arnold Fashion: Drinks & More
  • Best Choice: Ab einem Einkaufswert von 100€ erhalten Sie 10% Rabatt (ausgenommen Bücher und Dienstleistungen)
  • Buchhandlung Stiebert: neue Bücher entdecken und schmökern in entspannter Atmosphäre
  • FC Ingolstadt Fanshop: Restpostenverkauf PUMA; Trikots, Teamware uvm.
  • Kuttenreich Männermode: Beach-Party
  • Leguano: Glücksrad
  • Parfümerie Hubrich: Post-it Aktion
  • Tee Gschwendner: Bei einem Einkauf von 25€ bekommen Sie eine Überraschung
  • Weltladen Ingolstadt: Probieraktion
  • Zenit: District 5 Coffeebar

Stände in der Ludwigstraße:

  • Mezzito: Brotaufstriche, Oliven, Garnelen, Antipasti
  • Mezzito Bowlkonzept: Leckere Bowls, Vegan, Kebap, Garnelen
  • Kampfkunstschule Dragon Gym: Informationen, Glücksrad und Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene
  • Mooshexe: Handgefertigter Schmuck aus Moos und anderen Pflanzen
  • Kinderkarusell
  • Hofbäckerei Waldinger: Hausgemachte Kuchen und Schmalzgebäck, Backwaren, Kaffee, Dekoartikel & Hopfenpflanzen
Weitere Themen

Two & a half girls

Ganz großes Kino: Wir haben den Schauspieler Daniel Christensen und die Schauspielerinnen Klara und Maria Wördemann im Hotel Provocateur in Berlin getroffen. Eine ganz private Partynacht – zwischen Lack und Leder, Glitzer und Federn, Gin und lauter Musik, einer Kamera und unrasierten Männerbeinen. Eine Begegnung.

Weiterlesen »

Nach dem Hochwasser: Public Viewing am Donaustrand?

War da was? Das Hochwasser überspülte den kompletten Donaustrand. Der Pegel ist mittlerweile zwar wieder deutlich zurückgegangen, aber bereits am Freitag findet das Auftaktspiel der EM 2024 statt. Ein Problem für das dort geplante Public Viewing?

Weiterlesen »

Zurück nach München

Die Katze ist aus dem Sack: Oberbürgermeister Christian Scharpf will sein Amt vorzeitig aufgeben, um zurück nach München wechseln zu können. Es kommentiert espresso-Redakteur Sebastian Birkl.

Weiterlesen »

„Als Vater habe ich mich oft gefragt…“

Kein „Karrieresprungbrett“, sondern in erster Linie private Gründe – so argumentiert Oberbürgermeister Christian Scharpf die Absicht, sein Amt vorzeitig aufgeben zu wollen, um den Posten des Wirtschaftsreferenten in München annehmen zu können. In einer persönlichen Erklärung wendet er sich heute an die Ingolstädterinnen und Ingolstädter. Wir halten diese Erklärung im Wortlaut fest.

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Nach oben scrollen