Suche
Close this search box.

Grand Opening der Magischen Weihnachtswerkstatt

Home » Grand Opening der Magischen Weihnachtswerkstatt

Grand Opening der Magischen Weihnachtswerkstatt

Auch diese netten Postkarten sind neu in der Ingolstädter Tourist Info

Am Freitag, 24. November, öffnet die Tourist Information am Ingolstädter Rathausplatz ihre Tore zur magischen Weihnachtswerkstatt. Von 10 bis 17 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sich auf eine weihnachtliche Erlebnisreise der besonderen Art zu begeben.

Speed-Shopping der Produkte aus der Weihnachtskollektion

Jede Stunde 10-Minuten-Speed-Shopping mit fünf Prozent Rabatt auf alle Produkte aus der Weihnachtskollektion.

Weihnachtskollektion – nachhaltig und fair produziert

Adventskalender, Pullover, Hoodies, Porzellanschmuck, Seife, Duftkerzen, Weihnachtsplätzchen sind nur eine kleine Auswahl aus der eigens entwickelten Weihnachtskollektion der Tourist Info. Kommen Sie vorbei und ergattern Sie ein einzigartiges Weihnachtsgeschenk.

Weihnachtswerkstatt

Einige der Produzenten, die mit uns gemeinsam die Produkte der Weihnachtskollektion hergestellt haben, sind auch mit ihren eigenen Produkten vertreten. Treten Sie in Kontakt mit den Ausstellern und entdecken Sie vielleicht noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk.

Weihnachtsgeschichten mit Silvia

Von 15 bis 17 Uhr versetzt die Stadtführerin Silvia Münzhuber Klein und Groß in eine ganz besondere Weihnachtsstimmung. In gemütlicher Atmosphäre haben Sie bei Punsch und Plätzchen die Möglichkeit, Ingolstadts verwunschenen Weihnachtsgeschichten zu lauschen.

Malwettbewerb

Den ganzen Tag über dürfen sich auch die Kinder kreativ in der Malstube austoben und beim Malwettbewerb zum Thema „Mein schönster Christbaum“ mitmachen.

Besuch Christkindl

Und wenn alle ganz brav sind, kommt von 15.30 bis 16.30 Uhr das Ingolstädter Christkindl mit kleinen Köstlichkeiten vorbei.

Mehr zum Thema
Weitere Themen

„Ich bin hier sehr happy!“

Mannheim, Wolfsburg, Berlin, Ingolstadt – das sind die Stationen, die ERC-Youngster Jan Nijenhuis bereits in seiner Vita aufzählen kann. Gerade hat der 22-Jährige mit der Rückennummer 90 erfolgreich sein Debüt bei der Nationalmannschaft absolviert, jetzt kämpft er mit den Panthern im Hauptrunden-Endspurt der DEL

Weiterlesen »

Es funkt im MKKD

Das Ingolstädter Hochbauamt verkündet am Freitagvormittag ein Update für die Großbaustelle des gerade entstehenden Museums für Konkrete Kunst und Design (MKKD).

Weiterlesen »

Oxymel selbstgemacht

Am Dienstag, 27. Februar, um 12.30 Uhr lädt das Deutsche Medizinhistorische Museum wieder zu einer halbstündigen hybriden Mittagsvisite ein – vor Ort und via Zoom. Apothekerin Sigrid Billig stellt eine Möglichkeit vor, Arzneipflanzen zu verarbeiten, die lange in Vergessenheit geraten war: den Oxymel (Sauerhonig). Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen »

Der Schweizer ist da…

Das Ingolstädter Stadttheater muss dringend saniert werden. Um eine Lösung für eine passende Ausweichspielstätte wurde lange gestritten – bis man im vergangenen Jahr auf ein verfügbares Holztheater in St. Gallen stieß und Nägel mit Köpfen machte. Am Montagnachmittag wurden die ersten Bauteile zum Parkplatz an der Jahnstraße geliefert.

Weiterlesen »

Möge die Liebe mit euch sein

Früher oder später führt das Universum das zusammen, was zusammen gehört. Aber ist dazu eine Reise durch die Galaxie nötig oder einfach nur ein Quäntchen Glück?

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Nach oben scrollen