Nachtflohmarkt in Pfaffenhofen

Trödler und Schnäppchenjäger aufgepasst: Am Sonntag, 14. August, findet in der Pfaffenhofener Innenstadt von 16 bis 23 Uhr der Nachtflohmarkt statt.

Der große Stadt-Nachtflohmarkt am Pfaffenhofener Hauptplatz und in den Nebenstraßen findet traditionell am zweiten Sonntag im August statt. Von Spielzeug bis Antiquitäten ist für jeden etwas dabei. Einige Straßen werden deshalb bereits am Sonntagmorgen für den Verkehr gesperrt. Der Untere und Obere Hauptplatz, die Scheyerer Straße (bis zum Kreisverkehr), die Ingolstädter Straße, der Hofberg, die Löwenstraße und die Frauenstraße sowie die Sonnenstraße sind ab 8 Uhr nicht mehr befahrbar. Der Verkehr wird über die Kellerstraße und die Spitalstraße umgeleitet.

Die Pfaffenhofener Innenstadt bietet viele (kostenlose) Parkmöglichkeiten, von denen der Hauptplatz in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Nähere Informationen zu den verschiedenen Parkplätzen gibt es unter pfaffenhofen.de/parken-und-shoppen

Unweit vom Flohmarkt darf man sich in der Scheyerer Straße 5 zur selben Uhrzeit auf einen Hobby- & Kunsthandwerkermarkt freuen.

Weitere Themen

Öko-Wochenende in Ingolstadt

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Sowohl am Rathausplatz (Samstag) als auch beim Bauerngerätemuseum (Sonntag) dürfen wir uns auf Öko-Märkte freuen.

Weiterlesen »

Eröffnung der Donautherme verschiebt sich

Aufgrund von Lieferengpässen und nicht eingehaltenen Lieferterminen der Zulieferer kann die Donautherme am 28. Oktober nicht wie geplant eröffnet werden. Das berichtet die Stadt Ingolstadt in einer Pressemitteilung am Montagmorgen.

Weiterlesen »

Vorgeschmack auf die Jazztage

Einen Vorgeschmack auf die diesjährigen Ingolstädter Jazztage gibt es am Samstag, 17. September. An diesem Tag zieht von 10 bis 12.30 Uhr das SchutterNeun-Jazzorchester durch die Innenstadt und macht an verschiedenen Orten Halt.

Weiterlesen »

Tutto bene

Corona traf ihn im März 2020 mit voller Wucht. Jetzt startet Roberto Rocca mit La Nuova Stella d’Oro wieder voll durch. [Anzeige]

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top