Die Zuckerwatte wartet schon

Herbstvolksfest light: 24.09-10.10.2021

Die Pandemie machte im vorigen Jahr vielen Veranstaltungen einen Strich durch die Rechnung. Davon betroffen war auch das Ingolstädter Herbstvolksfest 2020. Dieses konnte aufgrund der Pandemie nicht in üblicher Form von der Verwaltung organisiert und ausgerichtet werden. Für das Jahr 2021 aber hat das Kulturamt in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt alles versucht, um eine Ersatzveranstaltung für die Bürger*innen und Schausteller*innen zu ermöglichen. Das Ergebnis: das Ingolstädter Herbstvolksfest „light“.

Diese coronabedingte Ersatzveranstaltung findet vom 24. September bis 10. Oktober auf dem Festgelände an der Dreizehnerstraße statt und dauert damit eine Woche länger als gewohnt. Das Publikum erwartet rund 40 Schausteller und Fahrgeschäfte sowie zwei Biergärten. Die kulinarischen Genüsse und das gemütliche Beisammensitzen stehen dabei im Vordergrund. „Es soll ein schönes Fest für alle Bürgerinnen und Bürger werden“, sagt Kathrin Koch, Sachgebietsleiterin Feste und Märkte.

Auf dem eingezäunten Gelände sind voraussichtlich maximal 2.000 Personen gleichzeitig zugelassen. Diese erreichen die einzelnen Darbietungen auf einem Rundweg. Verzichtet werden muss dieses Jahr auf den traditionellen Festzug zur Eröffnung, auf den Warenmarkt und auf die Bierzelte. Der Familientag aber bleibt, dieser ist für Mittwoch, 6. Oktober, vorgesehen.

Die Öffnungszeiten des Ingolstädter Herbstvolksfest „light“ sind von Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 21 Uhr sowie am Freitag und Samstag von 11 bis 22 Uhr. Am Eröffnungstag (24.09.) sticht Oberbürgermeister Christian Scharpf im Nordbräu-Biergarten das erste Fass um 18 Uhr an.

Übrigens: Volksfeststimmung herrschte auch schon in Pfaffenhofen – hier geht es zur Bildergalerie!

Foto: Markus Banai
Weitere Themen

Öko-Wochenende in Ingolstadt

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Sowohl am Rathausplatz (Samstag) als auch beim Bauerngerätemuseum (Sonntag) dürfen wir uns auf Öko-Märkte freuen.

Weiterlesen »

Eröffnung der Donautherme verschiebt sich

Aufgrund von Lieferengpässen und nicht eingehaltenen Lieferterminen der Zulieferer kann die Donautherme am 28. Oktober nicht wie geplant eröffnet werden. Das berichtet die Stadt Ingolstadt in einer Pressemitteilung am Montagmorgen.

Weiterlesen »

Vorgeschmack auf die Jazztage

Einen Vorgeschmack auf die diesjährigen Ingolstädter Jazztage gibt es am Samstag, 17. September. An diesem Tag zieht von 10 bis 12.30 Uhr das SchutterNeun-Jazzorchester durch die Innenstadt und macht an verschiedenen Orten Halt.

Weiterlesen »

Tutto bene

Corona traf ihn im März 2020 mit voller Wucht. Jetzt startet Roberto Rocca mit La Nuova Stella d’Oro wieder voll durch. [Anzeige]

Weiterlesen »

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top