„Wir brennen für das, was wir tun!”

Mit der Beleuchtung von Gebäuden in roter Farbe setzte die Veranstaltungsbranche vergangene Nacht in ganz Deutschland ein flammendes Zeichen – auch hier in Ingolstadt. Die Branche will damit ihre dramatische Lage aufgrund der Corona-Krise verdeutlichen.