Claudia Koreck live in Ingolstadt

Foto: Gunnar Graewert

Gewinnspiel: 2×2 Karten für Claudia Koreck am 30. August

Fans von Claudia Koreck halten sich jetzt besser gut fest: die Singer-Songwriterin bringt nicht nur ein neues Album heraus, sie gibt auch noch ein Livekonzert im Ingolstädter Freibad im Rahmen der Picknicknächte 2020. Und: espresso verlost 2×2 Karten für ihren Auftritt am 30. August!

Mit ihrem zehnten Studioalbum „Auf die Freiheit“ feiert Claudia Koreck den Spaß an der musikalischen Vielseitigkeit, zeigt sich so experimentierfreudig wie noch nie, ganz nach der Maxime „I bin der rote Faden“ und präsentiert am 7. August 2020 ein so buntes wie wildes und spannendes Album mit elf Songs.
Wahre Künstler sind frei. Frei von Schubladen, frei von Marketingplänen, frei von den Entscheidungen anderer. Dass die Songwriterin aus dem Chiemgau sich ihre Freiheit erkämpft und nie wieder hat nehmen lassen, zeigt der große Bogen der neuen Songs: von der funky Disco-Nummer „Katz und Maus“ oder dem Gypsy-Folk „Fremde Melodie“ über das bassgetriebene „Vida Bonita“ bis zum Trompeten-Reggae-Schelmenstück „Bahamas“. Die überraschendste Nummer dürfte „Vegas“ sein. Mit reduzierter Stimme und verstärktem Bass, mit treibendem Beat und einem Revue-Refrain im Abba-Stil verblüfft Koreck in einer neuartigen Fusion aus Bairisch und Billie Eilish.

Freiheit bedeutet aber auch, Entscheidungen treffen zu müssen. „Nach den Konzeptalben ,Weihnachtsplatte’ und ,Kinderplatte’ wollte ich vom Sound her mal was komplett Neues machen”, sagt die Mittdreißigerin. Das ist ihr mit Wurlitzer, Ukulele oder 8-Bit-Keys auch gelungen und doch bleibt sie zu 100 Prozent Claudia Koreck selbst. „I bin der rote Faden“, sagt sie lächelnd. „Ich mache kompromisslos, was ich will“. Dazu gehören bei aller Neugier und Positivität auch wieder intime und grüblerische Gitarrenballaden wie „Nia zufriedn“ und „Koa Paradies“ oder die bluesinfizierte Nummer „Aufgwacht von den Douden“.

Gewinnen ist ganz einfach

Bei ihrem Livekonzert am 30.8.2020 (20 Uhr) im Ingolstädter Schwimmbad stellt Claudia Koreck u.a. im Duo mit ihrem Mann, Produzenten und Multiinstrumentalisten Gunnar Gräwert Songs vom neuen Album vor. Ihr wollt dabei sein? Eine E-Mail an win@espresso-magazin.de reicht – oder ihr klickt bei unserem Facebook-Beitrag auf Gefällt mir und markiert die Person, die ihr mitnehmen wollt.

Einsendeschluss ist der 16. August 2020. Teilnahme nur innerhalb Deutschlands, Gewinnspiel steht nicht in Verbindung zu Instagram oder Facebook. Daten werden nur für Gewinnspiel verwendet, Rechtsweg ausgeschlossen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top