TV-Star übernimmt Tanzschule Backhausen

Nach fast drei Jahrzehnten und einer beeindruckenden Bilanz übergibt Jutta Backhausen ihre Tanzschule in neue Hände. Der Ingolstädter TV-Star Christian Polanc übernimmt.

“Mein Nachfolger, der Ingolstädter TV-Star Christian Polanc, ist seit zehn Jahren sehr erfolgreich bei dem RTL-Format Let’s Dance als Profitänzer dabei. Er wird die Tanzschule ab 01.01.2021 als Studio Polanc weiterführen. Ich freue mich sehr, dass ich mit ihm einen sehr kompetenten, motivierten und vor allem auch sympathischen Nachfolger gefunden habe, der die Tanzschule in meinem Sinne weiterführt”, erklärt Jutta Backhausen-Zinner.

Sie kann auf eine beeindruckende Bilanz zurückblicken. Gemeinsam mit ihrem Team hat sie:

  • rund 30.000 Personen zu TänzerInnen gemacht
  • rund 6.000 Kurse in ca. 62.000 Unterrichtsstunden gegeben

“Ich bin sehr stolz auf mein gesamtes Team, das mir stets zur Seite gestanden und über die Jahrzehnte mit seiner hervorragenden Arbeit zum Erfolg der Tanzschule beigetragen hat. Umso wertvoller ist es, dass die komplette Belegschaft übernommen wird. So bleibt auch in Zukunft der Geist der Tanzschule Backhausen im Studio Polanc erhalten. Trotz einiger Stolpersteine kann ich auf eine rundum erfolgreiche, erfüllte und vor allem glückliche Zeit als Tanzschulinhaberin zurückblicken und freue mich darauf, auch in Zukunft als aktive Tanzlehrerin im Studio Polanc mitwirken zu können”, sagt die leidenschaftliche Tänzerin. Der Tanzschule wird sie also noch (in Teilzeit) erhalten bleiben.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Für alle Neuigkeiten vom Studio Polanc solltet ihr die Facebook-Seite im Auge behalten. Schon bald erwarten euch einige Online-Specials.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top