REZEPT: Kräutercrêpe-Röllchen mit Wildlachs, grünem und weißem Spargel und Saiblingskaviar

© Thorsten kleine Holthaus

Perfekte Häppchen

Den Dampfbackofen auf 100 °C und 100 % Feuchte vorheizen. Den ungelochten Garbehälter mit etwas Öl einfetten und im Backofen mit aufheizen lassen.

Für die Füllung die Spargelsorten waschen. Den weißen Spargel schälen, vom grünen Spargel nur die untere Hälfte der Stangen schälen. Von beiden Spargelsorten die holzigen Enden abschneiden. Den weißen Spargel in den gelochten Garbehälter legen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und im Dampfbackofen ca. 8–10 Minuten garen. Nach ca. 2 Minuten den grünen Spargel zugeben und mitgaren. Den Spargel herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Frischkäse mit Crème fraîche, Zitronensaft, Salz sowie Pfeffer verrühren.

Den Dampfbackofen auf 200 °C und 30 % Feuchte erhöhen.

Für die Crêpes die Butter in einem Topf schmelzen und die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Das Mehl mit der Milch und den Eiern verrühren und die Butter, Kräuter sowie das Salz anschließend unterrühren. ¼ der Masse in den erhitzen Garbehälter füllen und 8–10 Minuten backen. Herausholen, den Crêpe aus der Form lösen und etwas abkühlen lassen. Erneut einfetten und mit dem restlichen Teig genauso verfahren.

Die gebackenen Crêpes auf Frischhaltefolie legen und mit der Frischkäsecreme bestreichen. Den Lachs sowie die Spargelstangen darauf verteilen. Die übrig gebliebene Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel füllen und die Zwischenräume der Spargelstangen mit der Creme füllen. Die Crêpes mithilfe der Folie fest zusammenrollen und die Enden eindrehen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kalt stellen. Die Rollen aus der Folie wickeln, in ca. 1–2 cm dicke Scheiben schneiden und den Saiblingskaviar darauf verteilen. Sofort servieren.

Bon Appetit

Zutaten für 4 Personen:

Standzeit: 2 Stunden

Füllung

Crêpes

Zeitgleich zur Einführung der neuen Gaggenau Dampbacköfen, erschien im Tre Torri Verlag “Gaggenau DAS KOCHBUCH – Der perfekte Gastgeber” mit insgesamt 100 Kochideen die sich perfekt im Dampfbackofen zubereiten lassen.
Entdecken und ausprobieren kann man die Gaggenau Kollektion im neuen Studio von Dross&Schaffer Küchen in Ingolstadt.

Gaggenau DAS KOCHBUCH – Der perfekte Gastgeber
Tre Torri Verlag | 260 Seiten | ISBN 978-3-96033-042-4

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top