Nicht ohne meine Mädels

Nicht ohne meine Mädels

Engagiertes Team des SV Manching: Angela Bolzer mit Volker Kanz, Co-Trainer Walter Pfeifer und Trainer Hüseyin Yasar (v.l.n.r.)

Passen, dribbeln, schießen: Am Tag des Mädchenfußballs in Manching durften Nachwuchkickerinnen ihren WM-Heldinnen nacheifern. Zwölf Mädchen absolvierten das Schnuppertraining – bei echtem Fritz-Walter-Wetter.

Ein Sommermärchen erlebte die deutsche Frauen-Nationalmannschaft leider nicht. Im Viertelfinale der Weltmeisterschaft musste sich die Mannschaft um Spielführerin Alexandra Popp mit 1:2 gegen Schweden geschlagen geben. Dennoch: DFB-Kickerin Guilia Gwinn (20) wurde – verdient – als beste Nachwuchsspielerin der WM ausgezeichnet.

TEAMMITGLIEDER GESUCHT

Der (noch etwas jüngere) Nachwuchs stand auch beim Tag des Mädchenfußballs in Manching im Mittelpunkt. Interessierte Mädchen konnten sich hier einmal selbst am Ball ausprobieren. Die Veranstaltung geht auf Initiative des DFB und seiner Landesverbände zurück und findet deutschlandweit statt. Der weibliche Nachwuchs soll dadurch für den Fußball begeistert werden. „Mit jeder Frauen-WM oder -EM entsteht auch ein kleiner Boom um den Mädchenfußball“, sagt uns die Organisatorin Angela Bolzer, selbst Spielerin der Damenmannschaft des SV Manching. Eine weibliche Nachwuchsmannschaft gibt es dort leider nicht mehr. „Unser Ziel ist es, wieder eine eigene Mädchenmannschaft aufzubauen.“ Bis es so weit ist, können die Mädchen bei den Jungs mitspielen.

TIPPS UND TRICKS VON DEN PROFIS

An verschiedenen Stationen konnten die Nachwuchskickerinnen am 13. Juli einige Tipps und Tricks von den Profis „abstauben“. Nicht nur die Verantwortlichen des SV Manching waren zur Stelle, auch die FCI-Spielerinnen Ramona Acar, Melina Prawda & Laura Fischer schnürten ihre Fußballschuhe, um mit den interessierten Mädchen eine Runde zu kicken. Dabei machte das berühmt-berüchtigte Fritz-Walter-Wetter dem Training fast einen Strich durch die Rechnung. Die erste Einheit wurde noch bei strömendem Regen absolviert – als dann aber auch noch Donner einsetzte, wurde eine kurze Pause eingelegt. Etwas regnerisch ging es schließlich weiter, schlussendlich zeigte sich aber dann doch noch die Sonne.

Anzeige

Anzeige

Jeden Monat neu!

Die nächste Ausgabe erscheint am 8.8.2019. Hier kannst du die aktuelle
Ausgabe online erleben.

Weitere ESPRESSO-Themen AUF EINEN KLICK:

PEOPLE

ERFAHRE JETZT ALLES ÜBER PROMIS,
DEN ROTEN TEPPICH UND MEHR!
ALLE INFOS

MODE

ERFAHRE JETZT ALLES ÜBER DIE
NEUESTEN MODETRENDS!
MEHR FASHION

SCHÖN & GESUND

ERFAHRE JETZT ALLES ÜBER DIE
NEUESTEN BEAUTY TIPS
RUND UM BEAUTY

LEBEN

HOLE DIR GESTALTUNGSTIPS UND EINDRÜCKE FÜR DEINE EIGENEN VIER WÄNDE!
AKTUELLE HIGHLIGHTS

SPORT

ERFAHRE JETZT ALLES
ÜBER AKTUELLE SPORTEREIGNISSE!
FIT BLEIBEN

GENUSS

GESUND KOCHEN UND RICHTIG GENIESSEN.
SO ISST DU DICH RICHTIG FIT!
MEHR REZEPTE

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top