Ein Sommer macht noch keinen Schriftsteller

Ein Sommer macht noch keinen Schriftsteller

Foto: AdobeStock R_Gino-Santa-Maria

Das Hadern mit den eigenen Texten gehört zum Literaten wie das Salz zur Suppe. In der literarischen Sommerakademie in Schrobenhausen können sich Anfänger und Fortgeschrittene von erfahrenen Schriftstellerinnen und Schriftstellern zum Nachdenken über eigene und fremde Texte anregen lassen.

Die fünf Kurse umfassen die wesentlichen Themen des Schreibens: Sprache und Zeit, Figuren und Raum, den Weg von der Alltagsbeobachtung zur literarischen Idee. Die Teilnehmer der Sommerakademie sollen das literarische Potenzial ihrer eigenen Projekte erkennen lernen und sich auf künstlerischer Ebene weiterentwickeln. Gewählt werden kann einer der fünf Kurse über die gesamte Dauer der Akademie. Die Kurse beginnen um 10 Uhr und dauern bis 17 Uhr. Reichlich Gelegenheiten zum Austausch mit Teilnehmern und Dozenten anderer Kurse bieten die Abende mit Lesungen, Diskussionen und Musik.

LITERARISCHE
SOMMERAKADEMIE
SCHROBENHAUSEN

29. Juli bis 3. August

Mehr Infos unter: schrobenhausen.de

Anzeige

Jeden Monat neu!

Die nächste Ausgabe erscheint am 8.8.2019. Hier kannst du die aktuelle
Ausgabe online erleben.

Weitere ESPRESSO-Themen AUF EINEN KLICK:

PEOPLE

ERFAHRE JETZT ALLES ÜBER PROMIS,
DEN ROTEN TEPPICH UND MEHR!
ALLE INFOS

MODE

ERFAHRE JETZT ALLES ÜBER DIE
NEUESTEN MODETRENDS!
MEHR FASHION

SCHÖN & GESUND

ERFAHRE JETZT ALLES ÜBER DIE
NEUESTEN BEAUTY TIPS
RUND UM BEAUTY

LEBEN

HOLE DIR GESTALTUNGSTIPS UND EINDRÜCKE FÜR DEINE EIGENEN VIER WÄNDE!
AKTUELLE HIGHLIGHTS

SPORT

ERFAHRE JETZT ALLES
ÜBER AKTUELLE SPORTEREIGNISSE!
FIT BLEIBEN

GENUSS

GESUND KOCHEN UND RICHTIG GENIESSEN.
SO ISST DU DICH RICHTIG FIT!
MEHR REZEPTE

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Scroll to Top